Wespen beseitigen im Ruhrgebiet

Wie beseitigen / bekämpfen Wespennester im gesamten Ruhrgebiet zu Top Preisen noch am selben Tag

Deutsche Wespe (Paravespula germanica)

 

 

13-20 mm lang, schwarzgelb gezeichnet. Kopfschild mit 1-3 schwarzen Punkten, hinterer Augenrand ganz gelb. Leben in Nestern. Diese bestehen aus einer papierartigen Masse. Es überwintern nur die Königinnen. Daher findet man Wespen im Frühjahr nur vereinzelt. Aus den Eiern der Königinnen entwickeln sich vor allem Arbeiterinnen, die im Spätsommer und Herbst die Wespenplage verursachen.Die Deutsche Wespe nistet niemals offen im Freien. Die Nester von Paravespula germanica werden natürlicherweise unterirdisch in verlassenen Mäuse- oder Maulwurfsgängen errichtet, die systematisch erweitert werden. Oberirdisch werden auch Dachböden, Zwischendecken oder andere vom Menschen geschaffene dunkle Hohlräume besiedelt, wie Rollokästen. 

Schmerzhafte Stiche. Fraß an Obst, Säften, Kuchen, Marmeladen u. a. Tierisches Eiweiß wird ebenfalls benötigt.

Gemeine Wespe (Paravespula vulgaris)

 

Entwicklung und Lebensweise ähnlich der Deutschen Wespe. Leben in Nestern. Diese bestehen aus einer papierartigen Masse. Es überwintern nur die Königinnen. Daher findet man Wespen im Frühjahr nur vereinzelt. Aus den Eiern der Königinnen entwickeln sich vor allem Arbeiterinnen, die im Spätsommer und Herbst die Wespenplage verursachen.Die gemeine Wespe einjährige Staaten, die im Herbst zugrunde gehen. Die Nester werden vor allem im Boden (Wühlmausnester, Steingarten, Steinhaufen und ähnliches) angelegt. Mitunter gründet die Königin von Paravespula vulgaris ihren Staat im Inneren von Gebäuden, wie zum Beispiel in dunklen Ecken auf dem Dachboden. Die aus fünf bis zehn horizontal angelegten Wabenetagen bestehenden Nester von Paravespula vulgaris können einen Umfang von bis zu zwei Metern erreichen. Die Oberfläche der Nesthülle ist lebhaft strukturiert und weist zahlreiche, muschelförmige Lufttaschen auf
 

Schmerzhafte Stiche. Fraß an Obst, Säften, Kuchen, Marmeladen u. a. Tierisches Eiweiß wird ebenfalls benötigt.



Hinweis:
Ohne eine ausreichende Schutzbekleidung und langjährige Erfahrungen im Umgang mit Wespen ist jede Belästigung der Tiere an ihrem Nest lebensgefährlich.

Gerne geben wir Ihnen Hinweise und Verhaltensregeln für den richtigen Umgang mit Wespen anhand.

Sollte eine Beseitigung des Volkes die einzige Alternative sein, so bieten wir Ihnen diese zu günstigen Festpreisen an, wobei wir Ihnen mit unserem Notdienst auch an Wochenende zur Seite stehen.

Artenschutz:

Eine Reihe von Insekten die zur Wespenfamilie gehören sind vom Aussterben bedroht und deswegen aus Gutem Grund Artengeschützt (rote Liste). Das töten dieser Insekten ist verboten und steht unter Strafe. Nur in Ausnahmefällen (Allergie reicht in der Regel nicht) kann die zuständige Behörde (Landschaftsschutzbehörde, Amt für öffentliche Ordnung o.ä.) eine Ausnahmegenehmigung nach § 62 Abs. 1 Nr. 1 Bust. A Bundesnaturschutzgesetzt erteilen.

geschützt sind z.B.: Hornissen, Steinhummeln

Kontakt

Schädlingsbekämpfung Georg
44577 Castrop-Rauxel
44787 Bochum
44135 Dortmund
Telefon 0152 54145847